ACHT: ausgemacht

Bild Asmodee

ACHT: ausgemacht ist ein abstraktes Spiel mit einzigartigem, originellem Design. Ziel des Spiels ist es, durch geschicktes Legen seiner Plättchen 24 Punkte zu erzielen.

Der Reiz von ACHT: ausgemacht liegt darin, dass die schwarz-weißen Muster aller Plättchen miteinander verbunden werden können, es also unendliche Kombinationsmöglichkeiten gibt.

Punkte erzielt man, indem man Formen wie Kreise oder Quadrate schließt. Wem es gelingt, eine „8“ auf dem Spielbrett – das Symbol der Unendlichkeit – zu bilden, erhält sogar acht Punkte für die Runde, während seine Mitspieler leer ausgehen.

Das Spiel bietet eine Mischung aus strategischem Denken, Beobachtungsgabe und Glück, da die Form der Abbildungen auf den Plättchen zufällig sind und sich das Spielgeschehen schnell ändern kann.

Es ist also wichtig, flexibel zu sein und sich auf die jeweilige Situation einzustellen.

Das Spiel kann beginnen

Die Spielvorbereitungen sind schnell erledigt. Die Spielanleitung ist verständlich geschrieben und der Umfang betrifft nur ein paar Seiten. Sprich familienfreundlich, denn so brauchen die Kinder nicht vor Unruhe sich auf dem Stuhl hin und her bewegen.

Auf der einen Seite liegt das Wertungstableau und auf der anderen das Spielfeld. Die Karten werden entsprechend der Anleitung vorbereitet und ausgelegt.

Bild Asmodee

Jeder Spieler hat eine Spielkarte in seiner Auslage liegen sowie die Markierungssteine, die dann gesetzt werden, wenn die Jeweilige Aufgabe erfüllt ist. Punkte erzielt man, indem man Formen wie Kreise oder Quadrate schließt.

Hierzu braucht man ein gutes Auge, um seine Möglichkeiten des Punktegewinns zu erkennen.

Fazit

„ACHT: ausgemacht“ eignet sich für 2-4 Spieler ab 8 Jahren und bietet eine unterhaltsame Herausforderung für die ganze Familie. Das Spielmaterial ist hochwertig und ansprechend gestaltet, was das Spielen zu einem optischen Genuss macht.

Also worauf noch warten? Legen Sie los und lassen Sie die 8en fliegen – viel Spaß beim Spielen von „ACHT: ausgemacht“! Ein wirklich gutes Spiel, welches garantiert nicht nur einmal aus dem Regal geholt wird.

  • Verlag: Arcastudio
  • Genre: Strategiespiel
  • Kategorie: Familienspiele
  • Mechanismus: Tile Placement
  • Autor Franco Caniatti
  • Alter ab 8 Jahren
  • 2 bis 4 Spieler
  • Vertrieb Asmodee
Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14012 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.