Neue Spiele von HUCH

Bild Hutter

Der Räuber Hotzenplotz – Wer findet den Räuber?
Seppel, Kasperl und der Wachtmeister Dimpfelmoser sind mal wieder auf der Suche nach dem Räuber Hotzenplotz! Wo hat er sich nur versteckt? Vier Orte kommen in Frage …

Ein Spieler übernimmt die Rolle vom Räuber, die anderen spielen jeweils einen der anderen Charaktere. Der Räuber wählt geheim mit seinen Plättchen einen der vier Orte aus und legt das Plättchen verdeckt vor sich ab.

Die anderen Spieler tippen nun mit ihren eigenen Ortskarten, was sie denken, wo sich der Räuber versteckt hat. Wer ist dem Räuber auf der Spur oder tappt noch im Dunkeln?

Shaun das Schaf – Das Kartenspiel
Die Tiere der Mossy-Bottom-Farm möchten gerne ein schönes Gruppenfoto machen – doch das ist gar nicht so einfach! Jeder Spieler hat eine eigene Kartenauslage, in der er verschiedene Tiere mit möglichst hohen Zahlen sammelt, die am Ende auf seinem Foto sein sollen.

Mit den Handkarten kann die eigene Auslage erweitert werden – oder auch die des Gegners manipuliert werden! Und was gerade noch nach einem wertvollen Gruppenfoto aussah, kann ganz schnell zu einem verwackelten Schnappschuss werden …

Bild Hutter

Bank Alarm
Hier geht es nicht darum die Bösewichte zu schnappen, nein – WIR sind die Ganoven! Das Team besteht, je nach Spieleranzahl, aus bis zu 4 coolen Charakteren: Der Hacker, Money Man, Späher und der Sprengstoffexperte. Gemeinsam versuchen wir unter Zeitdruck den Tresor zu knacken bevor der Alarm ausgelöst wird!

Bild Hutter

Unser Boss gibt uns durch die Konsole Anweisungen, die wir möglichst schnell ausführen müssen. Die Spannung steigt mit jeder Anweisung.

Und mit jeder Sekunde, die verstreicht, wird die Anspannung greifbarer: Erfolgreicher Beutezug oder nicht? Kohle oder Knast? „Bank Alarm“ ist ein kooperatives Spiel gegen die Zeit in 5 Schwierigkeitsstufen.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9015 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.