Klaas Heufer-Umlauf nimmt in der neuen Staffel der „Sesamstraße“ Kindern die Angst vor dem Friseurbesuch

Die "Sesamstraße" dreht neue Folgen. In dieser Staffel mit dabei: Schauspieler und Moderator Klaas Heufer-Umlauf. Copyright: Thorsten Jander

Nach dem Jubiläum „ein halbes Jahrhundert deutsche Sesamstraße“ geht es jetzt wie gewohnt fröhlich weiter: Seit Anfang März dreht der NDR Folgen für die neue Staffel der „Sesamstraße“ – auf die nächsten 50 Jahre!

Wieder dabei sind natürlich Ernie, Bert und ihre vielen Mitbewohnerinnen und Mitbewohner. Die erst vor einem Jahr zugezogene Elin wird zum ersten Mal ihren neuen, optimierten Rollstuhl nutzen – dieser wurde im 3D-Drucker entworfen, der Entwurf entstand unter Mithilfe der Community von Menschen mit Behinderung. Sie wird unter anderem auch Rollstuhlbasketball spielen, mit Tipps von Sportlerinnen und Sportlern.

Die sogenannten „Live Actions“, also Drehs mit Kindern aus dem NDR Sendegebiet, stehen in diesem Jahr unter dem Thema „Bewegung“ – also Fortbewegung von A nach B. Diese Filme sollen u.a. einen Beitrag zur Verkehrserziehung leisten.

Außerdem besucht Moderator und Schauspieler Klaas Heufer-Umlauf die „Sesamstraße“ und nimmt Elmo die Angst vor dem Friseur. Dabei verpasst Grobi Klaas – selbst gelernter Friseur – eine neue Frisur.

Klaas Heufer-Umlauf, Moderator und Schauspieler: Die „Sesamstraße“ ist eines der letzten Hochämter des deutschen Fernsehens. Es ist mir eine große Ehre, dabei sein zu dürfen.

Ich habe außerdem gehört, dass Grobi sich jetzt als Friseur versucht. Ich bin mir nicht so sicher, ob er es alleine schafft, Elmo die Angst vor dem Haareschneiden zu nehmen. Da schau ich ihm lieber mal über die Schulter!

Die Dreharbeiten für die neuen Folgen der „Sesamstraße“ laufen noch bis Freitag, 22. März, bei Studio Hamburg. Die neue Staffel wird ab Oktober 2024 ausgestrahlt.

Linear, in der ARD Mediathek und als App

Die Folgen der „Sesamstraße“ sind wochentags um 7.45 Uhr im KiKA und dienstags bis freitags um 6 Uhr im NDR Fernsehen zu sehen. Alle neuen Folgen der „Sesamstraße“ gibt es jederzeit in der ARD Mediathek. Über den Reiter „Kinder und Familie“ führt der Weg direkt in die bunte Themenwelt der „Sesamstraße“. Auf der Sammelseite finden Kinder und Erwachsene das Angebot übersichtlich sortiert. Die zahlreichen Videos bieten Lustiges und Lehrreiches für Kinder im Vorschulalter und die ganze Familie.

Ohne Umweg direkt zur „Sesamstraße“ geht’s mit diesem Link: https://1.ard.de/Sesamstrasse_ARDMediathek. Auch auf sesamstrasse.de und in der „Sesamstraßen“-App ist das Angebot der „Sesamstraße“ jederzeit verfügbar.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13776 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.